Wer Zukunft will, muss Zukunft wählen!

Herzlich Willkommen auf unserer Website! Die Junge SVP Kanton Bern ist die grösste und aktivste Jungpartei im Kanton Bern. Wir setzen uns ein für tiefere Steuern und mehr Sicherheit. Wir bekämpfen die Preisgabe unserer Souveränität an fremde Mächte und stellen uns als einzige Jungpartei klar gegen einen EU-Beitritt.

Nils Fiechter, Co-Präsident Junge SVP Kanton Bern, Tel. 079 929 26 14
Adrian Spahr, Co-Präsident Junge SVP Kanton Bern, Tel. 079 256 13 27
Kontakt: praesidium@jsvpbern.ch

linie

Junge SVP Kanton Bern ergreift Referendum gegen Transitplatz Wileroltigen!

Zum Entsetzen der Jungen SVP Kanton Bern hat der Grosse Rat heute dem Projekt Transitplatz Wileroltigen zugestimmt. Damit setzt sich unser Kantonsparlament gleich wie der Regierungsrat über die Köpfe der ortsansässigen Bevölkerung (Gemeinderat, Konsultativabstimmung Gemeindeversammlung) hinweg und tritt wichtige Grundwerte unseres Landes wie direkte Demokratie und Gemeindeautonomie mit Füssen!

Die Junge SVP Kanton Bern setzt sich mit aller Kraft für die Respektierung des Volkswillens, den haushälterischen Umgang mit Steuergeldern sowie für tiefe Steuern, Gebühren und Abgaben für alle ein. Aus diesen Gründen kann die Junge SVP Kanton Bern nicht anders, als gegen den Millionen-Transitplatz für ausländische Zigeuner das Referendum zu ergreifen. Auch wird das «Bürgerkomitee gegen den Transitplatz Wileroltigen» das Referendum unterstützen.

>> zur Medienmitteilung

Unsere Aktivitäten 2019

Als grösste kantonale Jungpartei im Kanton Bern sind wir auch 2019 wieder mit zahlreichen Aktivitäten präsent. Auf unserem Jahresplan findest du die kommenden Termine zu Mitglieder- und Delegiertenversammlungen, sowie zu geselligen Anlässen wie unserem Grillfest, dem traditionellen Burezmorge und das Fondue Chinoise Essen – es hat für alle etwas dabei. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

>> Terminplan 2019 (PDF)

Junge SVP Kanton Bern nominiert ihre Nationalratskandidaten 2019

An ihrer Mitgliederversammlung vom Dienstag, 4. September 2018 hat die Junge SVP Kanton Bern beschlossen, bei den Nationalratswahlen 2019 wieder mit einer eigenen Liste anzutreten. Ebenfalls hat die Junge SVP Kanton Bern als frühste Partei des Landes ihre ersten 23 Nationalratskandidaten nominiert sowie ihren Wahlleiter 2019 gewählt.

>> zur Medienmitteilung

Tempo 140 auf Berner Autobahn: Junge SVP Kanton Bern fordert Pilotversuch!

Was bei utopischen Phantasieprojekten wie z.B. legalem Cannabisverkauf in Drogerien längst Gang und Gäbe ist, muss auch in wichtigeren Themen wie dem Strassenverkehr möglich sein – Pilotversuche. Die Junge SVP Kanton Bern fordert die Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern deshalb auf, den als Kantonsstrasse geltenden Autobahnabschnitt A6 zwischen Lyss und Schönbühl (beidseitig) in einem Pilotversuch auf Höchstgeschwindigkeit 140 km/h festzusetzen.

>> zur Medienmitteilung

Junge SVP Kanton Bern wehrt sich gegen den Transitplatz Wileroltigen

Der Regierungsrat des Kantons Bern plant nach demvom Grossen Rat versenkten Projekt «Transitplatz Meinisberg» bereits einen neuen Transitplatz für ausländische Fahrende in Wileroltigen. Die Junge SVP Kanton Bern fordert, dass das Stimmvolk der Gemeinde Wileroltigen abschliessend entscheiden kann, ob ein entsprechender Transitplatz geschaffen werden soll. Kommt dieser Volksentscheid nicht zustande, wird die Junge SVP Kanton Bern den Transitplatz Wileroltigen auf allen Ebenen bekämpfen – nötigenfalls mit einem kantonalen Referendum.

>> Medienmitteilung vom 15. Juli 2017: JSVP Kanton Bern wird Transitplatz Wileroltigen auf allen Ebenen bekämpfen
>> Medienmitteilung vom 7. August: Skandal in Wileroltigen: Linksextremisten verängstigen Dorfbevölkerung mit Zerstörung und Vandalismus!

linie

Die Junge SVP auf Facebook

linie